Dienstag, 24. Januar 2012

Gallensteine ohne OP

Gallensteine ohne OP







Gallensteine ohne Operation entfernen


 Martin Frischknecht präsentiert: «Gallenstein-Operation auf natürliche Weise

Der Erfinder des QuickZap und Mitverantwortliche des Alpenparlament in der Schweiz, stellt hier eine interessante Methode vor, eventuell vorhandene Gallensteine auch ohne Operation zu entfernen.

Ob diese Methode auch wirklich funktioniert, kann man nur selbst austesten. Im schlimmsten Fall, hat man den Körper ordentlich entschlackt. Sofern man es schafft, diese Mittel in der im Film angegeben Art und Weise zu sich zu nehmen.

Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

 Vorgehen:

Man benötigt Magnesiumsulfat, Wasser, 3 Grapefruits und 125 ml kalt gepresstes Olivenöl. Manche glauben, dass die Leberreinigung erfolgreicher ist, wenn 6 Tage zuvor jeden Tag ein Liter Apfelsaft getrunken wird und man auf Fette und Eiweisse verzichtet.

Der Tag der Leberreinigung zur Entfernung der Gallensteine.

Frühstück etwas Haferbrei mit Fruchtsaft zubereitet essen.

Ab 14 Uhr nichts mehr essen.

18 Uhr 200ml Wasser mit einem Esslöffel Bittersalz trinken

20 Uhr 200ml Wasser mit einem Esslöffel Bittersalz trinken

22 Uhr 190ml frisch gepressten Grapefruitsaft mit 125 ml Olivenöl trinken danach sofort hinlegen,           möglichst auf den Rücken min. 30 minuten  und einschlafen.

6 Uhr 200ml Wasser mit einem Esslöffel Magnesiumsulfat trinken

8 Uhr 200ml Wasser mit einem Esslöffel Magnesiumsulfat trinken.

Danach würden die Gallensteine herauskommen.

Nun mein Kommentar. Ich habe schon Gallensteine gesehen. Die waren nicht grün und steinhart bis sandig. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen